Es ist jetzt März 2021 und noch keine Corona-Entspannung in Sicht. Wir sind jedoch optimistisch, daß es auch in diesem Jahr eine tolle Campingsaison gibt und bereiten uns entsprechend darauf vor. Leider können wir noch nicht sagen, wann wir wieder Gäste empfangen dürfen. Doch etwas ist ganz sicher: Ab Mitte Mai stehen auf dem MiO-Gelände zwei Glamping – Safarizelte für jeweils 4 Personen. Das bedeutet campen ohne schleppen und mit richtigen Betten; etwas Glamour und etwas Camping, das ist Glamping!

Reservieren geht ab sofort für minimal 3 Nächte oder zum Wochenendtarif von Freitag bis Sonntag.

MiO ist ein außergewöhnliches Unternehmenskonzept zwischen Tourismus, Natur und Kultur auf dem Gelände unseres Bauerngehöftes.

Das Herzstück ist die alte Holzscheune: äußerlich steinalt, aber innen komplett modernisiert, komfortabel mit Fußbodenheizung, beherbergt sie die Esswerkstatt mit überdachter Terrasse sowie eine moderne Sanitäranlage.